Sicherheit

Sicherheit steht bei uns an erster Stelle.

ISO 27001

Ihre Daten werden in einem nach ISO 27001 zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland gespeichert.

SSL Zertifikat

Jeder Seafile Cloud-Speicher erhält kostenfrei ein individuelles SSL Zertifikat. Der Datenverkehr wird mit dem aktuellen Standard TLS 1.3 verschlüsselt.

Clientseitige Verschlüsselung

Die Ver-/Entschlüsselung erfolgt auf Wunsch clientseitig, wenn Sie den Desktop/iOS/Android-Client für die Dateisynchronisation verwenden.
Das Passwort einer verschlüsselten Bibliothek wird nicht auf dem Server gespeichert. Wir können Ihre Daten nicht einsehen.

2 Faktor-Authentifizierung

Ihr Seafile Cloud-Speicher unterstützt 2FA mittels TOTP. Im Kundencenter werden TOTP und YubiKeys unterstützt.

Keine Logs

Wir protokollieren nichts. Es werden keine Serverlogs zu Ihrer Seafile Speicher-Cloud gespeichert.

Ihre eigene Installation

Sie erhalten eine eigene Installation der Software "Seafile" und vollständige Administratorrechte. Wir kümmern uns um regelmäßige Updates Ihrer Seafile Speicher-Cloud.

Benutzer und Gruppen

Mittels individuellen Benutzerkonnten und Gruppen können Sie steuern, wer Zugriff auf welche Dateien hat. Es gibt keine Begrenzung der maximalen Benutzerkonten und Gruppen.